Cthulhu Webshop
Cthulhu Webshop
Menü

Bookhounds of London - Kampagnenbuch und Quellenbuch (englisch)

Bookhounds of London - Kampagnenbuch und Quellenbuch (englisch)
Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.

×

Bookhounds of London - Kampagnenbuch und Quellenbuch (englisch)

Preis: 27,95 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten


Bestellen
Bookhounds of London - Kampagnenbuch und Quellenbuch (englisch)
Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.

×

Bookhounds of London - Kampagnenbuch und Quellenbuch (englisch)

Preis: 27,95 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten


Bestellen
Bookhounds of London - Kampagnenbuch und Quellenbuch (englisch)
Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.

×

Bookhounds of London - Kampagnenbuch und Quellenbuch (englisch)

Preis: 27,95 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten


Bestellen

Bookhounds of London ist eine Kampagne für Trail of Cthulhu.
Die Ermittler begeben sich in dieser Kampagne auf die suchen nach Büchern über Horror und Fremdartiges und werden - es scheint unvermeidlich - genau in dieses Grauen selbst gezogen.
Es ist eine Kampagne, die mit vielen Details zur der beschriebenen Zeitperiode aufwartet und viel detaillierte Material über das London in den 1930er Jahren bietet, das Material ist zudem sorgsam auf den Blickwinkel von Mythos-Ermittler abgestimmt.

Eine alte Stadt

Bookhounds London ist eine Stadt der Kinos, des elektrischen Licht, der Weltmacht und eine Stadt der Mode. Es geht um den Schrecken - den Krebs - der in der Hauptstadt lauert, in dem kräftig schlagenden Herz der menschlichen Zivilisation.
Ein Templer Altar könnte hier, längst vergessen, in den trüben Hackney Marshes stecken, ebenso wie sich Altäre von falschen Götterüber den metaphorischen Sümpfen der Fleet Street und von Whitehall erheben.
Und lang verloren, vormenschlichen Ruinen ... wer kann sagen, was man unter London findet, wenn man tief genug gräbt?

Das Geschäft mit dem Grauen

Die Spielercharaktere sind in dieser Kampagne keine unerschütterlichen FBI-Agenten oder spezialisierte Gelehrte, die verbotene Grenzen erforschen.
Stattdessen erwerben sie Stadtpläne (und vielleicht Stadtführer), um die Grenzen von verbotenen muffigen Bibliotheken und renommierten Auktionshäuser zu erkunden.
Sie sind "Spürhunde für Bücher", die ständig auf der Suche nach Profit sind, den sie aus verschimmelten Pergamenten und Leder-Bindungen schlagen können.
Gleichzeitig suchen Sie aus eigenem Interesse nach Erstausgabe-Büchern für Satanisten und Möchtegern-Zauberer.
Sie müssen nicht genau wissen welchem Zweck die einzelnen Bücher dienen, oder sie wissen gewöhnlich mer als ihre Klientel, solange die Bezahlung stimmt.

Dieser Buch enthält:

  • 32 authentische vollfarbige Karten mit einzigartigen neuen Straße Index vom London in den 1930er Jahren sowie Pläne der großen Gebäuden.
  • Der Mythos im London der 1930er Jahren mit allem, was dazu gehört: Kontakte, Standorte und Gerüchte.
  • Neue Fähigkeiten wie Dokumentenanalyse, Auktion und Fälschung sowie neue Berufe und Motivationen.
  • Ausführliche Angaben zu einer Reihe von neuen und schrecklichen Mythos-Kreaturen, welche sich den Bookhounds entgegen stellen.
  • Das Abenteuer Whitechapel Black-Letter, welches die Bookhounds auf der Spur zu einem mächtigen Folianten aus dem 15. Jahrhundert durch das düstere East End von London führt.

Stadtplan London 1930

Ein detaillierter Führer für das London der 1930er Jahre

Mit Bookhounds of London eröffnet sich den Spielern eine Welt voller staubiger Wälzer, zwielichtiger Händler und dunklen Gassen, ein perfekter Hintergrund für jede Mythos-Forschung.

Unabhängig davon, welches Spielsystem man spielt, ist dieses Buch eine wertvolle Quelle für das Mythos-Rollenspiel.

Achtung: Es handelt sich um ein englischsprachiges Buch mit englischen Texten.

Hersteller: Pelgrane Press Ltd.
Hardcover (HC)
Seiten: 184

Preis: 27,95 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Bestellen