Cthulhu Webshop
Cthulhu Webshop
Menü

Unspeakable Oath Nr. 18 - (englisch)

Unspeakable Oath Nr. 18 - (englisch)
Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.

×

Unspeakable Oath Nr. 18 - (englisch)

Preis: 9,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten


Bestellen
Unspeakable Oath Nr. 18 - (englisch)
Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.

×

Unspeakable Oath Nr. 18 - (englisch)

Preis: 9,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten


Bestellen
Unspeakable Oath Nr. 18 - (englisch)
Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.

×

Unspeakable Oath Nr. 18 - (englisch)

Preis: 9,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten


Bestellen

Der Unspeakable Oath ist eine vierteljährlich erscheinende Magazin für Rollenspiele, die auf dem Cthulhu-Mythos basieren.

Das Magazin wird erstellt und herausgegeben von Spieleautoren, Schriftstellern und Künstlern, die das Spiel mit dem Cthulhu-Mythos lieben. So bietet jede Ausgabe Ideen, Inspiration, Werkzeuge und Techniken, um das Spiel mit mehr Grauen anzureichern.

    The Unspeakable Oath 18 umfasst:
  • The Eye of Light and Darkness: Besprechungen von The Day After Ragnarok, Black Wings, The Dying of St. Margaret's, New Tales of the Miskatonic Valley, Colour from the Dark, The Primal State und Cthulhu 101.
  • The Branchly Numbers Edit: Eine geheimnisvolle Manuskript von Pat Harrigan.
  • The Chinaman's Screen: Ein magisches Artefakt von Adam Gauntlett.
  • The Forgotten: Ein magisches Artefakt von Dan Harms.
  • The Art Show: Eine Geschichte des Grauens von Nick Grant.
  • House of Hunger: Eine Geschichte des Grauens von Monte Cook.
  • Mr. Popatov: Eine Geschichte des Grauens von John Scott Tynes.
  • Slight Return: Eine Geschichte des Grauens von Pat Harrigan.
  • Tales of Nephren-Ka: Eine Geschichte der besonders Lovecraftschen Pharao von James Haughton.
  • The Chapel of Contemplation: Ein Blick auf den Kult hinter dem ersten Szenario für Call of Cthulhu von Dan Harms.
  • Black Sunday: Ein Besuch im Zentrum des Untergangs, der Dustbowl in der Zeit der Depression von George Holochwost und CA Suleiman.
  • Dog Will Hunt: Ein Call of Cthulhu - Abenteuer in den 1920er Jahren des Cajun Landes von Richard Becker.
  • The Word: Eine Flaschenpost von Shane Ivey.

Der Unspeakable Oath 18 enthält des Weiteren 18 Illustrationen von den Künstlern: Toren Atkinson, Dennis Detwiller und Todd Shearer und Design Seite von Jessica Hopkins.

Seiten: 80

Preis: 9,99 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Bestellen